Domain führungskräftenachwuchs.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt führungskräftenachwuchs.de um. Sind Sie am Kauf der Domain führungskräftenachwuchs.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Römische:

Römische Geschichte
Römische Geschichte

Was ermöglichte den beispiellosen Aufstieg Roms von einer kleinen Stadt in Mittelitalien zum Mittelpunkt einer Weltmacht? Und: Wie schaffte es Rom, dieses Weltreich so lange zusammenzuhalten? Lebendig und auf dem neuesten Stand der Forschung erzählt Michael Sommer die aufregende Geschichte der römischen Republik von ihren Anfängen bis zum Übergang ins Kaiserreich und von Augustus bis zum Untergang des Weströmischen Reiches.

Preis: 35.00 € | Versand*: 0.00 €
Römische Antike
Römische Antike

Römische Geschichte anhand der Quellen dargestellt Das Studienbuch bietet eine fundierte und gut verständliche Darstellung der römischen Geschichte von der Frühzeit bis zur Reichskrise im 3. Jh. n.Chr. Im Rahmen der Abhandlung der politischen Ereignisgeschichte kommen auch wichtige Themen der Forschungsdiskussion zur Sprache. Ein Charakteristikum des Bandes – und gleichzeitig eine Schlüsselqualifikation historischen Arbeitens – ist die intensive Auseinandersetzung mit den literarischen und archäologischen Quellen.

Preis: 32.90 € | Versand*: 0.00 €
Römische Elegien
Römische Elegien

»Von Ende Oktober 1786 bis Ende April 1788 blieb Goethe in Rom, Neapel und Sizilien. Vergessen war der Höfling und Beamte, der nicht erhörte Liebhaber und Lyriker. Was sich in ihm regte, hat er selbst als ›neues Leben‹ gefeiert. ... [Daraus entstand] der Roman mit einer ›schönen Mailänderin‹ und die Begegnung mit einem Mädchen, das er Faustine nannte. Als er dann heimgekehrt war, setzte er das Faustinen-Erlebnis gleichsam nahtlos mit einem weimarischen Mädchen fort: Goethe ist Christiane Vulpius um den 12. Juli 1788 zum ersten Mal begegnet.« Dieses neue Leben und Lieben ist in die Elegien eingegangen, über deren Geschichte Horst Rüdigers Nachwort aufs anschaulichste und kenntnisreichste zu berichten weiß.

Preis: 11.80 € | Versand*: 0.00 €
Römische Geschichte
Römische Geschichte

Klaus Bringmann führt den Leser von den kleinsten Anfängen Roms zu dessen frühen außenpolitischen Auseinandersetzungen, der Krise der Republik, der Entstehung des Kaiserreiches, seinen organisatorischen, wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und religiösen Problemen bis hin zu den Reformversuchen der Spätantike. Er schildert die Christianisierung, die Völkerwanderung, den Zusammenbruch des Westens und die östlichen Restaurationsbestrebungen. Ein Ausblick auf das fortlebende Erbe Roms beschließt diesen leicht und verständlich geschriebenen Ünerblick.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €

Was sind römische Aquädukte?

Römische Aquädukte waren beeindruckende Bauwerke, die Wasser aus entfernten Quellen in die Städte des Römischen Reiches transporti...

Römische Aquädukte waren beeindruckende Bauwerke, die Wasser aus entfernten Quellen in die Städte des Römischen Reiches transportierten. Sie bestanden aus einer Reihe von Bögen, die das Wasser über lange Strecken hinweg trugen. Diese Aquädukte waren ein wichtiger Bestandteil der römischen Infrastruktur und ermöglichten den Bewohnern Zugang zu sauberem Trinkwasser und die Bewässerung von Feldern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist römische Provinz?

Eine römische Provinz war ein Verwaltungsgebiet im Römischen Reich, das außerhalb Italiens lag und von einem Prokonsul oder einem...

Eine römische Provinz war ein Verwaltungsgebiet im Römischen Reich, das außerhalb Italiens lag und von einem Prokonsul oder einem Proprätor regiert wurde. Diese Provinzen wurden erobert oder durch Bündnisse mit anderen Städten oder Völkern erworben. Sie dienten dazu, die Kontrolle über die eroberten Gebiete zu gewährleisten und Steuern zu erheben. Jede Provinz hatte ihre eigenen Gesetze und Verwaltungsstrukturen, die sich oft von denen in Italien unterschieden. Die römischen Provinzen spielten eine wichtige Rolle bei der Ausdehnung des Reiches und bei der Sicherung der Grenzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Caesar Senat Legion Kaiser Colonia Provinzialverwaltung Statthalter Zoll Eroberung

Was sind römische Tugenden?

Was sind römische Tugenden? Römische Tugenden sind traditionelle Eigenschaften und Verhaltensweisen, die von den alten Römern hoch...

Was sind römische Tugenden? Römische Tugenden sind traditionelle Eigenschaften und Verhaltensweisen, die von den alten Römern hoch geschätzt wurden. Dazu gehören Tapferkeit, Disziplin, Loyalität, Gerechtigkeit und Pflichtbewusstsein. Diese Tugenden waren entscheidend für das Funktionieren der römischen Gesellschaft und wurden oft in der Erziehung und Ausbildung der römischen Bürger betont. Sie dienten als Leitfaden für das persönliche Verhalten und den Umgang mit anderen in der römischen Welt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Weisheit Gerechtigkeit Frieden Tapferkeit Maßhaltung Freigebigkeit Besonnenheit Geduld Liebe

Was sind römische Speisen?

Römische Speisen umfassen eine Vielzahl von Gerichten, die während der Zeit des Römischen Reiches in der Antike beliebt waren. Daz...

Römische Speisen umfassen eine Vielzahl von Gerichten, die während der Zeit des Römischen Reiches in der Antike beliebt waren. Dazu gehören zum Beispiel Gerichte wie Garum (eine Fischsauce), Lukanische Würstchen, Apicius (ein römisches Kochbuch) und verschiedene Arten von Brot und Käse. Römische Speisen waren oft reichhaltig und basierten auf Zutaten wie Fleisch, Fisch, Gemüse, Olivenöl und Gewürzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Römische Geschichte / Römische Geschichte Ii.Bd.2 - Michael Sommer  Leinen
Römische Geschichte / Römische Geschichte Ii.Bd.2 - Michael Sommer Leinen

Ausgezeichnet als 'Historisches Buch des Jahres' laut FAZ 'ganz auf der Höhe der theoretischen Diskussion' und dabei 'glänzend geschrieben'.

Preis: 30.00 € | Versand*: 0.00 €
Die römische Armee
Die römische Armee

Gestützt auf die neuesten Forschungsergebnisse gibt dieses Werk ein realistisches Bild über die Besonderheiten der römischen Armee. Warum war das antike Rom in einem solchen Ausmaß militärisch erfolgreich? Ein lehrreiches und zugleich aufregend zu lesendes Buch, reichhaltig bebildert, über Legionen, Kohorten, Manipeln und Zenturien, über Legions- und Auxiliartruppen, über Feldherren und Feldzüge, Taktik und Strategie, Bewaffnung und Ausrüstung – mit Glossar und Registern.

Preis: 9.95 € | Versand*: 0.00 €
Das römische Kaiserreich
Das römische Kaiserreich

Kurz vor der Zeitenwende schälte sich allmählich eine neue Ordnung aus den Trümmern der römischen Republik. Ab jetzt entschied nicht mehr die Nobilität über das Schicksal der Mittelmeerwelt, sondern ein einzelner Mann. Das politische System, das Augustus nach dem Scheitern der Republik formte, erscheint uns als Monarchie, der von Rom beherrschte Raum als Imperium. Monarchie und Imperium sind die Signaturen der Epoche, um die es in diesem Buch geht. Während bisherige Darstellungen die Kaiserzeit als Aneinanderreihung verschiedener Kaiser darstellen, weitet dieses Buch den Blick auf das Thema: Nicht nur das römische Italien, sondern das gesamte Imperium wird in die Betrachtungen einbezogen, sodass die Strukturen von Herrschaft, Wirtschaft und Kultur deutlich sichtbar werden.

Preis: 26.00 € | Versand*: 0.00 €
Das römische Augsburg
Das römische Augsburg

Das römische Augsburg , Militärplatz, Provinzhauptstadt, Handelsmetropole , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Produktform: Leinen, Fachkategorie: Antike~Archäologie einer Periode / Region, Zeitraum: ca. 800 v. Chr. bis ca. 500 n. Chr. (Antike und Klassische Periode - Deutschland, Mittel- und Osteuropa)~Ur- und Frühgeschichte, Warengruppe: HC/Vor- und Frühgeschichte, Fachkategorie: Europäische Geschichte: Römer, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Verlag: wbg Philipp von Zabern, Produktverfügbarkeit: 07, Länge: 307, Breite: 248, Höhe: 20, Gewicht: 1234, Produktform: Gebunden, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Genre: Geisteswissenschaften/Kunst/Musik, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel,

Preis: 50.00 € | Versand*: 0 €

Wann war römische Antike?

Die römische Antike begann im Jahr 753 v. Chr. mit der Gründung der Stadt Rom und endete im Jahr 476 n. Chr. mit dem Sturz des wes...

Die römische Antike begann im Jahr 753 v. Chr. mit der Gründung der Stadt Rom und endete im Jahr 476 n. Chr. mit dem Sturz des weströmischen Reiches. Während dieser Zeit erlebte das Römische Reich eine enorme Expansion und wurde zu einer der mächtigsten Zivilisationen der Antike. Die römische Antike war geprägt von bedeutenden politischen, kulturellen und technologischen Entwicklungen, wie dem Bau von Straßen, Aquädukten und Amphitheatern. Die römische Antike hinterließ einen bleibenden Einfluss auf die europäische Geschichte und Kultur.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zeit Rom Antike Jahrhunderte Kaiser Gesellschaft Kultur Architektur Imperium Augustus

Was sind römische Tugenden?

Römische Tugenden sind moralische und ethische Prinzipien, die von den alten Römern hoch geschätzt wurden. Dazu gehören Tapferkeit...

Römische Tugenden sind moralische und ethische Prinzipien, die von den alten Römern hoch geschätzt wurden. Dazu gehören Tapferkeit, Disziplin, Gerechtigkeit, Pietas (Frömmigkeit), Gravitas (Seriosität), Virtus (Tugendhaftigkeit) und Fides (Treue). Diese Tugenden wurden als grundlegend für das Funktionieren der römischen Gesellschaft angesehen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist Graubünden eine römische Provinz?

Nein, Graubünden war keine römische Provinz. Es war Teil des römischen Reiches, aber es gehörte zur Provinz Raetia, die sich über...

Nein, Graubünden war keine römische Provinz. Es war Teil des römischen Reiches, aber es gehörte zur Provinz Raetia, die sich über Teile der heutigen Schweiz, Deutschland und Österreich erstreckte. Graubünden war damals von keltischen und römischen Siedlungen geprägt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist eine römische Jahreszahl?

Eine römische Jahreszahl ist eine Darstellung des Jahres nach dem römischen Kalendersystem. Dabei werden Buchstaben des lateinisch...

Eine römische Jahreszahl ist eine Darstellung des Jahres nach dem römischen Kalendersystem. Dabei werden Buchstaben des lateinischen Alphabets verwendet, um die Zahlen darzustellen. Die römischen Zahlen werden durch Addition und Subtraktion kombiniert, um verschiedene Zahlenwerte zu erreichen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Römische Geschichte für Kinder
Römische Geschichte für Kinder

Der Aufstieg und Niedergang des Imperium Romanum, sein Volk, seine Kultur und seine Legenden spannend und kindgerecht aufbereitet Die römische Geschichte und die faszinierenden Sagen des antiken Rom wurden vom Autor Markus Kaiser spannend und leicht verständlich für Kinder ab 8 Jahren aufbereitet. Mit seinem einzigartigen Stil spricht er den Leser oder die Leserin direkt an und nimmt sie mit auf eine fulminante Reise in die Vergangenheit, um auf den Spuren des ehemaligen römischen Weltreichs zu wandeln. Die facettenreiche Historie, die Baukunst, die Kultur und der tiefe Glaube des römischen Volkes geben Einblicke in das Leben vor rund 2000 Jahren. Dabei schafft es der Autor, die Kinder von der einzigartigen Geschichte Roms zu begeistern und seine Erzählungen so detailverliebt zu gestalten, dass man das Gefühl bekommt, hautnah dabei zu sein. Dabei gelingt es ihm, die historischen Fakten kindgerecht zu vermitteln, was dem Leser oder der Leserin zugleich ein breites Grundwissen über das klassische Altertum Roms verschafft. Was dieses Buch so einzigartig macht! Die Geschichte des antiken Römischen Reichs steckt voller verblüffender Details und die Kultur des alten Roms begeistert auch heute noch zahlreiche Menschen. Das Verständnis von Demokratie und Justiz, die vielfältige Kultur, die Kunst und die Architektur nehmen noch immer großen Einfluss auf die Gegenwart. Kinder lernen dies alles auf spielerische Weise kennen und werden zu echten Rom-Experten. Wer waren Romulus und Remus und wie konnten die Gründer der Stadt Rom, die als Kleinkinder ausgesetzt wurden, überleben? Wer war Julius Caesar und weshalb fiel er in den Hinterhalt des Senats und seines Sohnes Brutus? Wie weit erstreckte sich das Imperium Romanum und wo liegen eigentlich die römischen Provinzen Gallien, Dacia oder Raetia? Weshalb galt das römische Heer als unbesiegbar? Diese und viele weitere spannende Fragen erklärt Markus Kaiser in unverwechselbarer Weise in diesem Buch. Die Erzählungen, Geschichten und historischen Details bilden den perfekten Einstieg in eine humanistische Bildung, aber auch ideal zur Vorbereitung des Geschichtsunterrichts. So macht das Lernen über das römische Reich richtig Spaß – für Jung und Alt. Unter anderem enthalten sind: Die Gründung und der Aufstieg Roms zur Weltmetropole Der Alltag und das Leben der alten Römer Die Götterwelt und ihre abenteuerreichen Sagen und Legenden Das römische Gesellschaftssystem, die Justiz und das römische Bürgerrecht Die Baukunst des alten Roms und was wir heute davon noch bestaunen können Die bedeutendsten Feldzüge und das Leben als Soldat Gladiatorenkämpfe, Wagenrennen und Theateraufführungen zur Unterhaltung des Volkes Und vieles mehr! Wenn Sie Ihr Kind nicht nur spannend unterhalten, sondern auch ein wichtiges Stück Kultur vermitteln und humanistisch bilden möchten, dann ist dies der perfekte Einstieg. Tauchen Sie ein in die antike Welt des Römischen Imperiums und lassen Sie sich von seiner unvergleichlichen Geschichte beeindrucken.

Preis: 13.90 € | Versand*: 0.00 €
Römische Geschichte für Kinder
Römische Geschichte für Kinder

Römische Geschichte für Kinder - rezeptfrei - von Eulogia Verlags GmbH - -

Preis: 13.90 € | Versand*: 3.50 €
Römische Weltgeschichte - Justin  Leinen
Römische Weltgeschichte - Justin Leinen

Justin verfasste wahrscheinlich zu Beginn des 3. Jh.s n. Chr. die Kurzfassung einer umfangreichen Universalgeschichte aus augusteischer Zeit. Die universale Konzeption des Werkes hat sehr stark auf die Spätantike und das Mittelalter gewirkt. Mit dieser zweisprachigen Ausgabe liegt Justins Weltgeschichte erstmals wieder neu ins Deutsche übersetzt vor.

Preis: 140.00 € | Versand*: 0.00 €
Römische Liebesdichtung  Kartoniert (TB)
Römische Liebesdichtung Kartoniert (TB)

Die Ausgabe enthält: Properz: Elegien: erste große Liebe (I 1 1 8); Heimkehr zur schlafenden Geliebten (I 3); Biografisches (I 22); Die Geliebte hat einen anderen (II 8); Die klagende Tür (I 16 17 44).Tibull: Elegien: Preis des einfachen Landlebens (I 1); Unvereinbarkeit gegensätzlicher Lebenswelten Leiden des amator Untreue der puella (I 5); Pech gehabt die Tür zur Geliebten ist verschlossen (I 2); Land und Liebe (I 10 1 6; 15 34; 47 70); Geldgier der Geliebten bedingungslose Selbstaufgabe des amator servitium amoris (II 4) Ovid: Amores: Ovids Weihe zum Liebesdichter (I 1); Bitte um Gegenliebe für ein foedus aeternum (I 3); Los Wächter! Mach die Tür auf! (I 6); Die Kupplerin und der Lauscher an der Wand (I 8 19 28; 49 114); Kriegsdienst der Liebe militia amoris (I 9); Absage an Karriere Geld und Ruhm (I 15); Leiden eines Betrogenen (II 5); Beim Liebesspiel sterben (II 10); Habsüchtige Liebe (III 8 1 28; 53 66); Vergeblicher Widerstand und Selbsterniedrigung (III 11); Trauer um den verstorbenen Tibull (III 9 1 20; 14 68). Die Textauswahl des vorliegenden Bandes ent- spricht den Empfehlungen des niedersächsischen Kultursministeriums.

Preis: 9.80 € | Versand*: 0.00 €

Gibt es eine römische Orthodoxie?

Nein, es gibt keine römische Orthodoxie. Der Begriff "römisch" bezieht sich normalerweise auf die römisch-katholische Kirche, währ...

Nein, es gibt keine römische Orthodoxie. Der Begriff "römisch" bezieht sich normalerweise auf die römisch-katholische Kirche, während die Orthodoxie eine eigenständige christliche Tradition ist, die in verschiedenen Ländern und Regionen vertreten ist, aber nicht mit Rom verbunden ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie schreibt man römische Zahlen?

Römische Zahlen werden durch Buchstaben dargestellt, die bestimmten Zahlenwerten entsprechen. Die wichtigsten römischen Zahlen sin...

Römische Zahlen werden durch Buchstaben dargestellt, die bestimmten Zahlenwerten entsprechen. Die wichtigsten römischen Zahlen sind I (1), V (5), X (10), L (50), C (100), D (500) und M (1000). Um größere Zahlen darzustellen, werden diese Buchstaben kombiniert. Es gibt bestimmte Regeln, wie römische Zahlen geschrieben werden, z.B. dürfen bestimmte Buchstaben nur eine bestimmte Anzahl von Malen hintereinander verwendet werden. Es ist wichtig, diese Regeln zu beachten, um römische Zahlen korrekt zu schreiben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Zehn Jahrhundert Drei Sechsein Sieben Acht Neun Fünf Vier

Wie römische und arabische Seitenzahlen?

Römische Seitenzahlen werden im Gegensatz zu arabischen Zahlen mit lateinischen Buchstaben dargestellt. Sie werden häufig für die...

Römische Seitenzahlen werden im Gegensatz zu arabischen Zahlen mit lateinischen Buchstaben dargestellt. Sie werden häufig für die Nummerierung von Kapiteln, Vorwörtern oder Inhaltsverzeichnissen verwendet. Die römischen Zahlen folgen einem bestimmten System, bei dem bestimmte Buchstaben für verschiedene Zahlen stehen, z.B. I für 1, V für 5, X für 10 usw. Arabische Seitenzahlen hingegen sind die Zahlen, die wir im Alltag verwenden, z.B. 1, 2, 3 usw. Sie sind einfacher zu lesen und zu verstehen als römische Zahlen. Arabische Seitenzahlen werden normalerweise für den Hauptteil eines Textes oder Buches verwendet, um eine klare und einfache Nummerierung zu gewährleisten. In einigen Fällen können sowohl römische als auch arabische Seitenzahlen in einem Dokument verwendet werden, z.B. wenn ein Buch sowohl ein Inhaltsverzeichnis mit römischen Zahlen als auch den Hauptteil mit arabischen Zahlen enthält. Dies kann dazu beitragen, den Lesern eine bessere Orientierung zu bieten und die Struktur des Textes zu verdeutlichen. Insgesamt dienen sowohl römische als auch arabische Seitenzahlen dazu,

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Folio Quarto Octavo Duodecimo Sextodecimo Decimosecondo Centullus Fasciculus Exemplar

Wann endet das Römische Reich?

Das Römische Reich endete offiziell im Jahr 476 n. Chr., als der letzte römische Kaiser Romulus Augustulus abgesetzt wurde. Dies m...

Das Römische Reich endete offiziell im Jahr 476 n. Chr., als der letzte römische Kaiser Romulus Augustulus abgesetzt wurde. Dies markierte das Ende der westlichen Hälfte des Römischen Reiches. Die östliche Hälfte, bekannt als das Byzantinische Reich, überlebte jedoch bis 1453, als Konstantinopel von den Osmanen erobert wurde. Insgesamt dauerte das Römische Reich über 1000 Jahre, von seiner Gründung im Jahr 27 v. Chr. bis zu seinem endgültigen Untergang im 15. Jahrhundert. Trotz seines Untergangs hinterließ das Römische Reich einen bleibenden Einfluss auf die europäische Kultur, Politik und Gesellschaft.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Frieden von Konstantinopel Ottonen Karl der Kahle Westfrankenreich Ostfrankenreich Sachsenkriege Staufer Welfen Habsburger

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.